ardecora, Zimmer & Rohde, Wohnstoffe Stoffe Die Villa - Barbara Brodkorb - Stoffe für Dekorationen und Polstermöbel - Inneneinrichter und Raumausstatter für Düsseldorf und Mettmann ardecora wohnstoffe stoffe polstern gardinen vorhänge

Logo Die Villa

 

Vorhänge und Gardinen im Wohnzimmer

Vorhänge oder Gardinen im Wohnzimmer waren lange Zeit "unschick". Wer schon raumhohe Fenster hatte, der wollte sie nicht zuhängen. Dabei machen Textilien am Fenster Wohnzimmer behaglicher - ohne dabei zwingend spießig zu sein. Besonders engmaschig gewebte Baumwolle und Gardinen aus Leinen schlucken Schall und wirken wie ein Weichzeichner in puristisch eingerichteten Räumen. Dienen Gardinen hingegen eher als dekoratives Element am Fenster, reichen lichtdurchlässige, synthetische Stoffe wie beispielsweise Polyestergewebe.

 

 

aus alt mach neu

 

 

adecora

 

Die Frühjahrs-Kollektion 2017: CINECITTA

Die neue Ardecora Kollektion Cinecittà hat sich vom berühmtesten Filmstudio Italiens inspirieren lassen.

 

Kollektion "Emozioni di Milano"

Mailand, die Stadt der zurückhaltenden Noblesse und der Kreation, ist Inspiration dieser Ardecora Kollektion.

 

Kollektion "La Traviata"

Wie die Inszenierung einer Oper lädt La Traviata zu einer Reise ein, aufregende, geheimnisvolle Klangfarben und expressive Emotionen zu entdecken.

 

Kollektion "Mille e una notte"

Mille e una Notte, 1001 Nacht – die legendäre Sammlung morgenländischer Erzählungen ist Namenspatin der Ardecora-Kollektion.

 

Kollektion "Les années folles"

Die Ardecora Kollektion Les Années Folles wurde von den Zwanziger Jahren inspiriert, als das Leben in den Metropolen Berlin, Paris, London und New York intensiv pulsierte.

 

Kollektion "Botticelli & Tiziano"

Die Ardecora Kollektion Botticelli | Tiziano wurde vom Zeitgeist der italienischen Renaissance inspiriert. Die Kollektion verzichtet auf das Unnötige, unterstreicht das Feine, Dezente und gibt dem Dessin Raum – die subtilen Farben bilden gewissermaßen die Leinwand dazu.

 

 

back-icon